Was sind die Vorteile einer Naturlatex-Matratze?

Du möchtest eine Matratze kaufen, aber bist Dir noch nicht sicher, ob eine Bio-Matratze aus Naturlatex das richtige für Dich ist? Hier ein paar Hintergründe:

Die BELAWOL Bio-Matratze ist schadstofffrei.

Etwa ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Durchschnitt im Bett. Daher ist es natürlich wichtig, eine angenehme und gesunde Umgebung im Schlafzimmer zu schaffen. Ökologische Matratzen sind durch Ihre rein natürlichen Materialien, die ohne Hinzugabe von Schadstoffen auskommen, daher die richtige Wahl für einen gesunden Schlaf.

Die BELAWOL Bio-Matratze ist umweltfreundlich.

Auch in Sachen Nachhaltigkeit bieten Bio-Matratzen selbstverständlich Vorteile. Im Gegensatz zu ihren synthestischen Cousins, besteht die BELAWOL Bio-Matratze aus Naturlatex und enthält keinen PU-Schaum. Umweltschutzverbände kritisieren die Verwendung von Kaltschaum bzw. Polyuethanschaum (PU-Schaum) für Matratzen, da bei der Herstellung hochgradig giftige Zwischenprodukte entstehenden (z.B. Chlor, Ethylenoxid und Phosgen).
Problematisch sind auch schon die Ausgangsmaterialien für Kaltschaummatratzen, da sie i. d. R. aus Erdöl gewonnen werden. Zudem ist das Recyceln einer synthetischen Matratze wegen der Freisetzung giftiger Stoffe nahezu unmöglich.

BELAWOL - Die Bio-Matratze besteht aus 100% Naturlatex, Bio-Baumwolle und wahlweise Bio-Schafschurwolle.

Gesund schlafen - nachhaltig schlafen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.